Die “Marke Vorarlberg” hat in den letzten Tagen gebrauchte IT-Geräte in der Bevölkerung gesammelt. Diese werden nun schrittweise an Familien mit Bedarf überreicht. Gerne möchten wir hier einige Tipps zur Anwendung bereitstellen.

Und so funktioniert’s

Sobald Sie den Computer starten, finden Sie auf dem Anmeldebildschirm zwei vordefinierte „Benutzer“. Klicken Sie zum Einstieg auf den Benutzer mit der Bezeichnung „S01“. Dann wird Windows 10 eingerichtet und Sie können das Gerät mit dem Internet verbinden. Eine Anleitung zur Installation von Windows 10 finden Sie auf dem Desktop Ihres Computers oder hier.

Für Installationen kann es notwendig sein, dass man den Benutzer wechseln muss. Für diese Fälle kann entweder während der Installation auf den „Administrator“ mit dem Passwort „kidsonline“ gewechselt werden, oder Sie starten den Computer neu und melden sich dann direkt mit dem „Administrator“ und Passwort „kidsonline“ an und starten dann die Installation des Programms.

WICHTIG! Bitte aktivieren Sie die Windows 10 Lizenz in den nächsten 30 Tagen, sonst funktioniert der Computer nach Ablauf dieser Frist nicht mehr.

WICHTIG! Sollten Sie auch einen Magenta Router bekommen haben, dann ist der Internetzugang bis zum 17. Juli 2020 bezahlt. Bis zu diesem Datum müssten Sie selbst einen Vertrag mit Magenta abschließen. Das richtige Formular finden Sie hier. Außerdem haben wir dazu noch einen Flyer für Sie bereit.

Für die wichtigsten Installationen finden Sie – wie bereits erwähnt – Dokumente direkt auf dem Desktop des ausgelieferten Geräts und hier.

Außerdem stehen folgende Anleitungsvideos für Sie bereit:

  1. Computer auspacken und in Betrieb nehmen
  2. Internet verbinden über Magenta Router (falls Magenta Router mitgeliefert wurde)
  3. über Smartphone (Aufbau einer Tethering Verbindung)
  4. Windows 10 Lizenz aktivieren
  5. Office 365 installieren
  6. Bildschirmauflösung anpassen

Die technische Unterstützung und die Support Hotline wurde auf Grund mangelnder Nachfrage mit 15.5.2020 geschlossen. Sollten Sie noch Fragen haben, dann wenden Sie sich bitte an den IT-Betreuer Ihrer jeweiligen Schule. Vielen Dank!

Dank zahlreicher Mitbürgerinnen und Mitbürger in Vorarlberg sowie Unternehmen, konnte das Projekt “School Kids Online” realisiert werden. Mithilfe vieler Ehrenamtlicher und Partner haben wir die Geräte gereinigt und komplett neu nach den Vorgaben der Vorarlberger Bildungsdirektion aufgesetzt.

Wie Sie vielleicht wissen, möchte Vorarlberg bis zum Jahr 2035 der “chancenreichste Lebensraum für Kinder” werden. Wir hoffen deshalb, dass Ihrem Erfolg in der Schule nichts mehr im Wege steht! Es freut uns auch, wenn Sie uns nach einiger Zeit von Ihren Erfahrungen und Ihren Lernfortschritten berichten.

Vielen Dank im Voraus! info@standort-vorarlberg.at

Diese Website benutzt Cookies. Wenn Sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Mehr erfahren

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Schließen